Theaterclub 1

"Lippels Traum"
Foto

„Lippels Traum“
Theaterstück nach dem Buch von Paul Maar Lippel

Eigentlich heißt er Philip, bekommt ein Buch mit Geschichten aus 1001 Nacht geschenkt. In jeder Nacht träumt er die begonnene Geschichte weiter, trifft auf zwei Königskinder auf der Flucht und erlebt nun Abenteuer, Gefahr, Spaß und Freundschaft. Auf Märkten und Basaren bestaunt er das bunte Treiben der Händler und Gaukler, bis er vor seinen Verfolgern wieder fliehen muss.

Ist Lippels Traum aus dem Orient gar kein Traum? Sind Asslam und Hamide aus der Wüste nicht in Wirklichkeit die beiden neuen türkischen Mitschüler?

Aber bevor Lippel das herausfinden kann, muss er noch eine sehr böse Tante überlisten, damit Asslam und Hamide endlich zu ihrem Vater, dem Sultan, zurückkehren können.

Der Theaterclub 1 lässt unter der Leitung von Jutta Klawuhn eine Horde wildgewordener SpielerInnen die Grenzen zwischen Traum und Wirklichkeit verwischen.

Mit: Alexandra, Annabelle, Caia, Elena, Emily, Felicitas, Florian, Fritz, Lea, Luna-Leoni, Maximiliane, Mia-Sophie, Paul, Sara, Sarah, Steven, Urs

Leitung: Jutta Klawuhn
Assistenz: Marc Scheidegg