Foto

Foto

Foto
Foto

Theater Ravensburg e.V.

Gründung:
13. Oktober 1985

Vostand:
1. Vorsitzender Guido Frick
2. Vorsitzender: Peter Frey
Kassiererin: Ika Fischer
Schriftführerin: Marion Reck

Geschäftsführer:
Albert Bauer

Kontaktadresse:
Theater Ravensburg e.V.
Zeppelinstraße 7 - 88212 Ravensburg
Tel. 0751- 23374 | Fax: 0751-13884

Geschichte:
Das Theater wurde 1987 ohne feste Spielstätte gegründet. 1991 konnte dann ein Theatersaal mit 70 Zuschauerplätzen bezogen werden. Im Herbst1996 erfolgte der Umzug in die jetzige Spielstätte mit 150 Zuschauerplätzen und angegliedertem Theatercafé.
Jährlich werden mehr als 200 Aufführungen in der eigenen Spielstätte und Gastspiele im gesamten Bundesgebiet und dem benachbarten Ausland durchgeführt.

Öffentlichkeitswirkung:
In seinem 30-jährigen Bestehen konnte sich das Theater Ravensburg als kulturelles Aushängeschild der Stadt Ravensburg etablieren. Das Theater genießt einen sehr guten Ruf über alle Parteigrenzen hinweg und erfreut sich einer hohen Akzeptanz in der Bevölkerung, was die stetig steigenden Zuschauerzahlen belegen. Das Publikum setzt sich aus Besuchern aller Altersgruppen zusammen; laut einer Umfrage aus dem Jahr 1997 kamen 52% davon aus der Stadt Ravensburg und 48% aus der Region. Überregionale Berichterstattung in verschiedenen Printmedien sowie Funk- und Fernsehbeiträge über die Aktivitäten des Theaters verdeutlichen den großen kulturellen Stellenwert für die gesamte Region Bodensee/Oberschwaben.

Image:
Hinter dem Theater Ravensburg steht ein flexibles Team. Großen Wert wird auf die inhaltliche Mitwirkung aller Ensemblemitglieder bei der Spielplangestaltung gelegt, woraus immer wieder sehr anspruchsvolle Eigenproduktionen entstehen. Grundsätzlich ziehen die verschiedenen Produktionen unterschiedliche Besuchergruppen an.

Angebot des Theaters:
- Repertoiretheater mit festem Spielplan für die jährliche Spielzeit von September bis Juli.
- Organisation und Durchführung des jährlichen Schultheaterprojektes für alle Ravensburger Grund-, Haupt- und Realschulen.
- Regelmäßige Durchführung von Thementagen mit Angeboten aus den verschiedensten Bereichen der Kunst und Kultur.
- Schaffung von Auftrittsmöglichkeiten lokaler und regionaler Künstler.
- Auftrittsmöglichkeit lokaler Vereinigungen. Organisation und Durchführung der jährlichen "Ravensburger Kindertheatertage".
- Zirkus- und Theaterschule Moskito für Kinder.
- Theaterpädagogisches Zentrum u.a. mit drei Theaterclubs für Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen, sowie Kurse und Projekte mit verschiedenen Einrichtungen der gesamten Region Bodensee/Oberschwaben.